Herstellung Bouleplatz

Datum: 
13.09.2010 - 02.10.2010

Der Bau des Bouleplatzes erfolgte weitgehend in Eigenleistung durch Schöneberger Bürger. Unterstützt wurden diese natürlich durch den wie immer sehr engagierten Gemeindearbeiter K. Baumgärtner beim Einbau des Schotters mit Hilfe des gemeindeeigenen Traktors. Sogar der sehr kostengünstige Einkauf des Materials wurde durch die Helfer selbst ermöglicht. Nur die Anlieferung des Schotters mit 27,90 Tonnen erfolgte durch eine Transportfirma.

Einige Bilder des Arbeitseinsatzes zum Einbau des Schotters für den Unterbau der Bahn.

DSC00197.JPGDSC00198.JPGDSC00199.JPGDSC00200.JPGDSC00201.JPGDSC00202.JPGDSC00204.JPGDSC00205.JPG